Text mining tools for Digital Humanities @ CMB

This workshop will take place on Dec 18, 2013, from noon to 4pm in the Georg-Simmel-Raum at Centre Marc Bloch. Its objective is to put together a community of practice around textual information extraction and visualization tools, mainly on the Berlin scene and closely related to Centre Marc Bloch.

It will cover topics such as the identification of structures in texts (named entities, relational properties, pattern detection) and to the navigational/playful approach to text visualization, featuring demonstrations of platforms such as GROBID (GeneRatiOn of BIbliographic Data), graphbrain (enabling the automatic assignment of relational statements to a variety of sources) or PulseWeb (for the phylogenetic reconstruction of news corpora) and CorTexT (socio-semantic description of scientific networks).

Veröffentlicht unter Events

Das materielle Objekt in der digitalen Welt

Der zweite Workshop des Einstein-Zirkels “Digital Humanities in Berlin“, an dem das Zentrum teilnimmt, wird am 11. Oktober von 14 bis 19:30 Uhr im Grimm-Zentrum der HU Berlin (Auditorium) stattfinden. Dieses Mal handelt es sich um das materielle Objekt in der digitalen Welt, d.h. der Umgang mit Artefakten im Rahmen “Digital Humanities”.

Die volle Beschreibung steht hier und der Flyer kann hier heruntergeladen werden.

Twitter hashtag : #dhb_2

Veröffentlicht unter Events

Politik der Algorithmen : Workshop des Projekts “AlgoPol”

The first workshop of the Algopol project is going to take place on September 24-25, 2013, at Centre Marc Bloch. The project studies the filtering and sourcing of information on the Internet and its various communities — including blogs, forums, online media of the French and German digital public spaces, as well as mainstream platforms such as facebook, twitter, or wikipedia. Ultimately, Algopol aims to deconstruct (in order to reconstruct) some of the algorithms underlying Internet information filtering.

The program of this workshop is available here.

Veröffentlicht unter Events

Digital Humanities-Kompetenzzentren in Deutschland – Modelle, Erfahrungen und Perspektiven für Berlin

Der Digital Humanities Berlin-Zirkel veranstaltet am 28. Juni 2013 nachmittags einen Workshop, der an der Humboldt-Universität stattfindet und, der mit freundlicher Unterstützung von INRIA, Centre Marc Bloch und der Deutschen Forschungsgemeinschaft organisiert wird.

Thema dieser Veranstaltung sind Fragen zur Rolle von Digital Humanities- Kompetenzzentren: Wie sind die Digital Humanities in der nationalen und internationalen Wissenschaftslandschaft verortet? Im Gespräch mit Experten aus bestehenden DH-Kompetenzzentren wird auch der Frage nachgegangen, welche strategischen Ziele und Aufgaben ein Berliner DH-Kompetenzzentrum haben könnte.

Der Workshop ist die erste Veranstaltung einer Reihe, die regelmäßig fortgesetzt wird. Die nächste Veranstaltung zum Thema “Objekt, Bild und Informationsschnittstellen” findet im Oktober 2013 statt. Für mehr Informationen – besonders, um das Programm und den Flyer herunterzuladen – siehe die Webseite des Einstein-Zirkels “Digital Humanities in Berlin”.

Standort: Festsaal der Humboldt Graduate School Luisenstraße 56, Berlin-Mitte
Hashtag twitter: #dhb_1

Veröffentlicht unter Events

Digital Humanities heute: Infrastrukturen und Werkzeuge, Korpora und Erfahrungen

Das Centre Marc Bloch organisiert am 23. und 24 April einen Workshop zu Digital Humanities, der als Weiterbildungsangebot für die dort tätigen Forscher konzipiert wurde. In drei Sitzungen aufgeteilt (23. nachmittags, 24. vormittags, 24. nachmittags) werden die den französischen Geisteswissenschaftlern zur Verfügung stehenden Werkzeuge und Infrastrukturen vorgestellt. Fallstudien und Einführungen in digitale Methoden ergänzen dieses Angebot mit dem Ziel, die Forschungsbedürfnisse der am Centre Marc Bloch angesiedelten Projekte mit neuen Auswertungstechniken und Fragestellungen ins Gespräch zu bringen.

Das Program kann hier gefunden werden.

Vortragsfolien können hier herunterladen werden.

Veröffentlicht unter Events